Siebdruck

Die Textilien werden mit hochwertigen Textildruckfarben mittels Siebdruck direkt bedruckt. Die Textilie muss gut saugfähig, faltenfrei, fadengerade und flusenfrei sein (z. B. reine Baumwolle). Hiefür werden die Textilien auf eine Druckpalette aufgezogen. Mit Hilfe eines Rakels wird die Farbe durch die offenen Stellen des Siebes auf die Textilien gebracht. Bei kleinen Stückzahlen wird dies manuell, bei großen Stückzahlen mit Hilfe eines Druckautomaten durchgeführt.

Um eine optimale Haltbarkeit zu erzeugen, werden alle Drucke mit einer Beschichtung versehen. Das Druckerzeugnis wird mittels eines Trockengeräts durchgetrocknet, so dass keine Farbabsplitterung eintreten kann.

Ein kleiner Hinweis: Beim Druck auf dunklen Textilien muss ein so genannten Weißvorleger (oder Unterdruck) unterlegt werden, damit die Farben decken, d.h. es wird eine Druckfarbe mehr gerechnet.       

Wir bedrucken:

  • T-Shirts
  • Sweatshirt
  • Poloshirts
  • Blusen
  • Hemden
  • Jacken
  • Arbeitsbekleidung
  • Taschen 

  © 2017 - AllesSchrift, Gumpp und Aggeler GdbR